H├Âhepunkte der Tour du Mont Blanc - 5-Tages-Route

Begleiten Sie uns auf dieser kurzen Version der Tour du Mont Blanc und erleben Sie die H├Âhepunkte dieser ber├╝hmten Wanderung auf einer 5-t├Ągigen Route, ideal f├╝r alle, die nur wenig Zeit haben.
Preis
Von: 969ÔéČ/Person
Dauer
5 Tage / 4 N├Ąchte
Technische Ebene
Fitness-Level
Saison
Juni - September
Anfrage
Eine gute M├Âglichkeit, das TMB zu erleben, ohne eine ganze Woche Urlaub zu nehmen
Wandern Sie durch Italien, die Schweiz und Frankreich und erkunden Sie einige der sch├Ânsten Etappen des Weges
Start und Ziel in Chamonix, dem Mekka f├╝r Outdoor-Fans
├ťbernachten Sie in einer netzunabh├Ąngigen Bergh├╝tte und genie├čen Sie die schmackhafte alpine K├╝che
Das Dorf La Fouly im Val Ferret
Das Dorf La Fouly im Val Ferret
Tal der Gletscher
Vall├ęe des Glaciers
Aufstieg zum Fenetre dArpette
Aufstieg zum Fenetre dArpette
Courmayeur Stadt
Courmayeur Stadt
Der Weg zum Rifugio Maison
Der Weg zum Rifugio Maison
TMB bietet einige der besten Aussichten der Welt
TMB bietet einige der besten Aussichten der Welt
Epische Aussichten von der italienischen Seite
Epische Aussichten von der italienischen Seite
Der Combal-See im Vinschgau
Der Combal-See im Vinschgau
Tag 1: Ankunft in Chamonix/Courmayeur

Der erste Tag ist nur f├╝r die Ankunft reserviert, entweder um Chamonix oder direkt an Courmayeur (wo die Wanderung beginnt). In beiden Bergst├Ądten gibt es zahlreiche Gesch├Ąfte f├╝r Outdoor-Ausr├╝stung, so dass es kein Problem sein sollte, das eine oder andere Teil zu besorgen, das man vergessen hat mitzunehmen.

Blick auf den Fluss Arve und das Mont-Blanc-Massiv vom Zentrum von Chamonix aus
Erholung in Chamonix vor und nach Ihrer Wanderung
Chamonix Mont Blanc
Chamonix Mont Blanc
Italienische Landschaft in Courmayeur
Italienische Landschaft in Courmayeur
Erholung in Chamonix vor und nach Ihrer Wanderung
Chamonix Mont Blanc
Italienische Landschaft in Courmayeur
Tag 2: Courmayeur - Rifugio Bonatti

Wenn Sie in Chamonix ├╝bernachten, nehmen Sie einen Bus nach Italien. ├╝ber den Mont-Blanc-Tunnel. Wenn Sie in Courmayeur sind, genie├čen Sie etwas mehr Schlaf.

Der Tag beginnt mit einem Spaziergang durch das Alpenst├Ądtchen, das auf einem steilen Pfad in die Berge hinauff├╝hrt. Nach einem Espresso in der Rifugio Bertonehaben Sie die Wahl: Sie k├Ânnen den klassischen TMB nehmen, der Sie entlang der Flanke des Berges mit gro├čen Blick auf das Massiv und das Val Ferret. Bei gutem Wetter kann man aber auch h├Âher gehen und den Bergr├╝cken erreichen, der zu den friedlichsten und urspr├╝nglichsten Teilen der TMB geh├Ârt. Dort k├Ânnen Sie wandern ├╝ber den Mont de la Saxeund genie├čen Sie alle 360┬░-Ansichten, die Sie bekommen k├Ânnen.

Beenden Sie den Tag nach dem Abstieg im Rifugio Bonattieine Bergh├╝tte mit einer der besten Aussichten auf den Mont Blanc.

Blick auf das Ferrettal bei Aosta
Blick auf das Ferrettal bei Aosta
Wanderung zum Rifugio Walter Bonatti
Wanderung zum Rifugio Walter Bonatti
Epische Aussichten von der italienischen Seite
Epische Aussichten von der italienischen Seite
Blick auf das Ferrettal bei Aosta
Wanderung zum Rifugio Walter Bonatti
Epische Aussichten von der italienischen Seite
Tag 3: Bonatti - La Fouly

Nach dem Fr├╝hst├╝ck, Abstieg zur├╝ck nach Frettchen. Von dort aus wandern Sie in Richtung Grand Col Ferretwo Sie Italien verlassen und die Grenze zur Schweiz. Die Landschaft beginnt sich merklich zu ver├Ąndern. Vergessen Sie nicht, die Aussicht auf den Grand Combin und die Grande Jorasses zu genie├čen, bevor Sie in das Alpendorf La Fouly. Dort sehen Sie auch den Monte Dolent, das Dreil├Ąndereck zwischen Frankreich, Italien und der Schweiz. Nehmen Sie den Bus zur Seestadt Champex-Lac und ├╝bernachten in einer Auberge.

Das Massiv des Grand Jorasses vom Val Ferret-Tal aus
Das Massiv des Grand Jorasses vom Val Ferret-Tal aus
Das Dorf La Fouly im Val Ferret
Das Dorf La Fouly im Val Ferret
Alpiner Bergsee Champex Lac
Alpiner Bergsee Champex Lac
Das Massiv des Grand Jorasses vom Val Ferret-Tal aus
Das Dorf La Fouly im Val Ferret
Alpiner Bergsee Champex Lac
Tag 4: Champex - Trient

Heute ist der letzte Tag in der Schweiz, und Sie haben zwei M├Âglichkeiten, ihn zu verbringen. Sie k├Ânnen das entspannende Tal verlassen und auf den Col de la Forclaz mit toller Aussicht auf die Rhonetal. Dies ist die einfachere Route, die um den Berg herumf├╝hrt und eine wunderbare Aussicht auf das Wallis bietet. Bei gutem Wetter und kr├Ąftigen Beinen kann man auch ├╝ber den Fenetre d'Arpette. Diese Route ist technisch schwieriger, aber auch landschaftlich reizvoller und wilder. Keine Sorge, beide Routen enden in Trient, wo Sie in einer gem├╝tlichen Auberge ├╝bernachten werden.

Fenetre d'Arpette
Fenetre d'Arpette
Dorf Trient
Willkommen in Ihrem alpinen Refugium
Fenetre d'Arpette
Willkommen in Ihrem alpinen Refugium
Tag 5: Trient - Chamonix

Der erste Aufstieg des Tages f├╝hrt zur Col du Balmewo das Ende in Sicht kommt. Von der dortigen H├╝tte aus haben Sie einen herrlichen Blick auf das gesamte Chamonix-Tal. Weiter geht es nach Frankreich zum Col des Posettes und der gleichnamige Grat, der sich anschlie├čt. Genie├čen Sie die gro├čartigen Aussichten auf einige der ikonischsten Teile des Massivs auf der linken Seite, w├Ąhrend der Abstieg Sie steil nach unten f├╝hrt Montrocwo Sie an Bord der Zug zur├╝ck nach Chamonix und die Reise vor 16 Uhr beenden.

Sie haben gen├╝gend Zeit, um am Abend nach Genf zu fliegen oder in Chamonix zu bleiben, um zu feiern. In jedem Fall sollten Sie uns im Voraus informieren, damit wir Ihnen bei der Planung helfen k├Ânnen.

Wanderung zum Col de Balme
Wanderung zum Col de Balme
Der Weg zum Rifugio Maison
Der Weg zum Rifugio Maison
Feuchtgebiet mit gewundenen B├Ąchen am Lacs de Fenetre
Selbstgef├╝hrte Erkundung mit einem Hauch von Eleganz
Wanderung zum Col de Balme
Der Weg zum Rifugio Maison
Selbstgef├╝hrte Erkundung mit einem Hauch von Eleganz
E-Mail

Im Preis inbegriffen

4 x ├ťbernachtung mit Fr├╝hst├╝ck
Gestaltung und Organisation der Tour
Brosch├╝re mit detaillierter Reiseroute und Routenbeschreibung
Service und Betreuung w├Ąhrend Ihrer Wanderung
GPS-Navigation mit einer einfach zu bedienenden App

Optionale Extras

Transfer nach und von Chamonix
Gep├Ącktransport
Von:
969ÔéČ
/Person
Anfrage

Wenn Sie schon immer mal die weltber├╝hmte Tour du Mont Blanc wandern wollten, aber man nie die Zeit findet, den ganzen Rundgang zu machendann sind Sie hier genau richtig.

Dies ist die perfekte Kurzfassung des TMB, noch durchwandern 3 L├ĄnderSie werden einige der vielf├Ąltigsten alpinen Landschaften erkunden. Ja, Sie werden den Mont Blanc sehen, die Gletscher, die scharfen Bergspitzen, die gewundenen T├Ąler und die gr├╝nen Weiden. Wenn Sie jemand fragen w├╝rde, wie es auf der Tour du Mont Blanc war, w├╝rde er denken, Sie w├Ąren die ganze Strecke gewandert.

Wir kombinieren unsere Off-Trail-Forschung mit unserer Wandererfahrung und nehmen Ihre W├╝nsche und Vorlieben auf, um Sie bestm├Âglich zu beraten, welche Route Sie w├Ąhlen sollten. Dann buchen Sie alle Ihre Unterk├╝nfte und andere Dienstleistungen, die Sie ben├Âtigen. Und ein paar Wochen vor der Abreise erhalten Sie die detaillierte Reiseroute mit dem geplanten GPS-Routeund schon kann es losgehen.

Sie ├╝bernachten in einer ruhigen Bergh├╝tte, einem Boutique-Hotel und zwei authentischen Gasth├Âfen, so dass Sie die M├Âglichkeit haben, auch die lokale K├╝che.

Karte

Beginnen Sie noch heute mit der Planung!

Je fr├╝her, desto besser - garantierte Verf├╝gbarkeit und beste Preise, wenn Sie nicht zu lange warten.
Jetzt anfragen

Wissenswertes

Problemlos

Wir k├╝mmern uns um die Reiseroute, die Unterkunft und alles andere, um das Sie sich lieber nicht k├╝mmern m├Âchten, damit Sie eine unbeschwerte Wanderung genie├čen k├Ânnen.

Buchen Sie mit Vertrauen

Wir sind ein finanziell abgesichertes Unternehmen, das vollst├Ąndig haftet und versichert ist, so dass Ihr Geld sicher ist und Sie mit Vertrauen reisen k├Ânnen.

Bew├Ąhrte und getestete Abenteuer

Nur die besten Abenteuer auf der TMB, ausgew├Ąhlt von unserem lokalen Team, das sich in der Region bestens auskennt.

Unschlagbare Unterst├╝tzung

Unser 24/7-Kundenservice ist der Ort, an dem wir unsere Leidenschaft unter Beweis stellen, indem wir Ihr Wohlergehen zu unserer obersten Priorit├Ąt machen und Ihnen ein besseres Erlebnis bieten.

Ähnliche Mont-Blanc-Touren

Titelfoto
TMB bietet einige der besten Aussichten der Welt
Blick auf den Mont Blanc von Charousse Les Houches aus
Blick auf den Fluss Arve und das Mont-Blanc-Massiv vom Zentrum von Chamonix aus
Das Dorf La Fouly im Val Ferret
Die erstaunlichen Aussichten des TMB
Wegweiser auf der Tour du Mont Blanc, der sch├Ânsten Wanderroute in Europa
Wanderung zum Rifugio Walter Bonatti
Italienische Landschaft in Courmayeur
Blick auf das Panorama des Mont-Blanc-Gletschers
Der Combal-See im Vinschgau
Ein entspannender Teil des TMB
Wanderer mit Blick auf den Lac de Cheserys
11 Tage / 10 N├Ąchte
3/5
3/5
Wandern Sie die Tour du Mont Blanc auf eigene Faust und absolvieren Sie diese klassische Fernwanderung in 11 Tagen, wobei Sie alle Etappen zur├╝cklegen und die Sch├Ânheit der Strecke voll auskosten k├Ânnen.
Titelfoto
Die erstaunlichen Aussichten des TMB
Abstieg von der Aiguillette Des Posettes
Blick auf den Fluss Arve und das Mont-Blanc-Massiv vom Zentrum von Chamonix aus
Putti-Salat mit Panoramablick
Der herrliche Blick auf den Mont Blanc
Sch├Ânes junges M├Ądchen mit langen Haaren entspannt sich, trinkt Tee und genie├čt die herrliche Aussicht auf den Mont Blanc auf dem Balkon am Morgen.
Der Blick auf den Mont Blanc
Dorf Trient
Epische Aussichten von der italienischen Seite
Rundgang auf der ber├╝hmten und wundersch├Ânen Tour du Mont Blanc
Feuchtgebiet mit gewundenen B├Ąchen am Lacs de Fenetre
Das Stadtzentrum von Chamonix im Sommer
Col de Balme Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich
Wanderer mit Blick auf den Lac de Cheserys
Farben des Herbstes Saison in die wilde Val Veny
12 Tage / 11 N├Ąchte
3/5
3/5
Erh├Âhen Sie Ihr alpines Erlebnis mit einer Luxusausgabe der Tour du Mont Blanc und genie├čen Sie unvergleichlichen Komfort auf dem ber├╝hmtesten Wanderweg Europas.
Titelfoto
Wandern im Vall├ęe des Glaciers
Der Combal-See im Vinschgau
Tal der Gletscher
Auf dem Weg zum Rifugio Bonatti
Wandern Sie die TMB mit der besten Gesellschaft
Farben des Herbstes Saison in die wilde Val Veny
Der Blick auf den Mont Blanc
Die sch├Ânen Wanderwege der TMB
Mont Blanc vom Col de la Seigne Franz├Âsische Italienische Grenze
Flexibel
Flexibel
Flexibel
Begleiten Sie uns auf dieser privat gef├╝hrten Tour du Mont Blanc und wandern Sie in der atemberaubenden Landschaft rund um den h├Âchsten Gipfel Westeuropas durch drei L├Ąnder.
Wir organisieren selbstgef├╝hrte und gef├╝hrte Wanderungen auf der Tour du Mont Blanc und helfen unseren Kunden bei der Planung ihrer Wanderung auf einem der sch├Ânsten Wanderwege Europas.
┬ę Copyright by Tours Du Mont Blanc
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.